Aktuelles:

 

eiko_icon eiko_list_icon Ausleuchten der Einsatzstelle und Bootsübung

Techn. Rettung > Wasserrettung
Übung
Zugriffe 1343
Einsatzort Details

Panzerstraße Richtung Saarmündung
Datum 04.11.2015
Alarmierungszeit 19:00 Uhr
Einsatzbeginn: 19:10 Uhr
Einsatzende 21:00 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Termin vorher festgelegt
Einsatzleiter Guido Manternach
Mannschaftsstärke 1-10
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Oberbillig
Fahrzeugaufgebot   TSF (Tragkraftspritzenfahrzeug) Oberbillig  MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) Oberbillig  RTB (Rettungsboot) Oberbillig  Geräteanhänger TH Oberbillig

Einsatzbericht

Da besonders die nun beginnende "dunkle" Jahreszeit einige Herausforderungen bereithält, wurde die möglichst blendfreie Ausleuchtung der Einsatzstelle und das zu Wasser lassen des Bootes, sowie die Fahrt mit dem Boot bei Dunkelheit, sowie das Suchen von Personen und Gegenständen geübt. Außerdem erfolgte die Anfahrt zur Übungsstelle unter möglichst realistischen Bedingungen, also so schnell und sicher wie möglich, unter Einsatz der blauen Rundumleuchten und des Martinshorns. Die Übung verlief sehr erfolgreich und es wurde noch Optimierungsbedarf, vor allem was die Ausstattung des Feuerwehrbootes mit (Such-)Scheinwerfern angeht, festgestellt.

 

 
Zum Seitenanfang