Einsatzrückblick:

 

eiko_list_icon Verdacht auf Wohnungsbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brandeinsatz
Zugriffe 236
Einsatzort Details

Datum 10.10.2020
Alarmierungszeit 14:57 Uhr
Einsatzende 15:48 Uhr
Einsatzdauer 51 Min.
Alarmierungsart Sirene, Funkmeldeempfänger und aPager
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Oberbillig
Freiwillige Feuerwehr Konz
Polizei
    Rettungsdienst
      Wehrleiter Konz
        Freiwillige Feuerwehr Temmels
        Freiwillige Feuerwehr Wasserliesch
        FEZ (Feuerwehr Einsatzzentrale) Konz
        Führungsstaffel VG Konz
          Fahrzeugaufgebot   MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) Oberbillig  TSF-W(Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank) Oberbillig  LF 16 / 12 (Löschgruppenfahrzeug) Konz  DLK 23 / 12 Drehleiter mit Korb  TLF 4000 Tanklöschfahrzeug Konz  TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug - Wasser) Temmels  MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) Wasserliesch  TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasservorrat) Wasserliesch  ELW 1 (Einsatzleitwagen) FEZ Konz
          Brandeinsatz

          Einsatzbericht

          Wir wurden zu einem gemeldeten Wohnungsbrand alarmiert.

          Aufmerksame Nachbarn hatten einen ausgelösten Rauchmelder bemerkt und die Feuerwehr gerufen.

          Nach der Erkundung durch den Angriffstrupp unter Atemschutz wurde im Dachgeschoss eine leichte Verrauchung, durch den Betrieb eines Holzofens festgestellt. Da bereits beim Eintreffen an der Einsatzstelle alle Personen das Gebäude verlassen hatten, konnte schnell Entwarnung gegeben werden.

          Nach gründlichem Lüften, konnten die Eigentümer wieder in ihr Haus.

          Fotos: Daniel Petry - Feuerwehr Konz

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder

           
           
          Zum Seitenanfang
          Wir benutzen Cookies

          Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.