Aktuelles:

 

eiko_icon eiko_list_icon Tragehilfe

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Übung
Zugriffe 1693
Einsatzort Details

Feuerwehr Oberbillig
Datum 07.03.2018
Alarmierungszeit 19:00 Uhr
Einsatzende 21:45 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 45 Min.
Alarmierungsart Termin vorher festgelegt
Mannschaftsstärke 3/10
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Oberbillig
Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Konz
Fahrzeugaufgebot   Geräteanhänger TH Oberbillig  Rettungswagen

Einsatzbericht

Heute stand auf dem Übungsplan, Einsatz mit der Schleifkorbtrage in Kombination mit Spineboard, Schaufeltrage und Vacuummatratze.

Um bei Einsätzen mit dem Stichwort „Tragehilfe Rettungsdienst“ , im Bereich der Absturzsicherung oder bei Rettungen in Waldgebieten gut Vorbereitet zu sein, muss die Handhabung der Rettungsmittel ständig geübt werden. Damit wir vor Ort die Kollegen des Rettungsdienst bestmöglich unterstützen können, ist es wichtig zu wissen, welche Rettungsmittel zur Verfügung stehen, wie sie eingesetzt werden und wo diese in den Rettungswagen gelagert sind. Hierfür bekamen wir Besuch von den Kollegen des Roten Kreuz Ortsgruppe Konz. Gemeinsam schauten wir uns dann die Verschiedenen Rettungsmittel und ihre Einsatzmöglichkeiten, sowie die richtige Handhabung an. Anschließend wurden verschieden Szenarien Abgearbeitet um den Umgang und die Abläufe zu festigen.

 

Von unserer Seite war es ein sehr Lehrreicher Abend und wir können wieder einmal mehr sagen, eine gute zusammen Arbeit funktioniert nur mit einer guten Vorbereitung.

 

Vielen Dank, Anna und Philipp das Ihr euch die Zeit genommen habt, in eurer Freizeit zu uns zu kommen. Wir hoffen es hat euch gefallen bei uns, von unserer Seite sind weitere Übungen fest eingeplant mit euch.

 

 

 
Zum Seitenanfang