Aktuelles:

 

eiko_icon eiko_list_icon Rettung von verletzter Person nach Verkehrsunfall

Techn. Rettung > Person in Notlage
Übung
Zugriffe 3783
Einsatzort Details

Oberbilliger Wald
Datum 16.08.2017
Alarmierungszeit 19:00 Uhr
Einsatzende 21:00 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Termin vorher festgelegt
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Oberbillig
Fahrzeugaufgebot   TSF (Tragkraftspritzenfahrzeug) Oberbillig  MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) Oberbillig  Geräteanhänger TH Oberbillig

Einsatzbericht

In der aktuellen Übung ging es darum eine Person, die mit ihrem Auto (von unserem Kameraden Markus Sedlmayer liebevoll aus Holz nachgebildet) einen Abhang hinuntergefahren und gegen einen Baum geprallt ist, aus diesem Wrack zu befreien. Dabei musste am steilen Hang die nötige Selbstsicherung beachtet werden und auch die Rettung der Person mit der Schleifkorbtrage gestaltete sich dadurch deutlich schwieriger. Wie immer bei unseren Übungen wurde zudem auf korrekte ausführung des Funkverkehrs und die Absicherung der Einsatzstelle geachtet. Standardmäßig wird bei Unfällen mit PKW ebenfalls ein mindestens doppelter Brandschutz sichergestellt.

 
Zum Seitenanfang