Aktuelles:

 

eiko_icon eiko_list_icon Drehleiterübung der Absturzsicherungsgruppe

Techn. Rettung > sonstige techn. Rettung
Absturzsicherung Übung
Zugriffe 489
Einsatzort Details

Feuerwehr Konz
Datum 13.05.2017
Alarmierungszeit 13:00 Uhr
Einsatzende 15:00 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Termin vorher festgelegt
Einsatzführer Roland Schick
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Oberbillig
Fahrzeugaufgebot   MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) Oberbillig
Absturzsicherung Übung

Einsatzbericht

Diesen Samstag nutzte die Absturzsicherungsgruppe um mit der Drehleiter der Feuerwehr Konz zu üben. Dabei wurde eine Rettung aus Schächten simuliert, denn auch zu diesem Zweck ist die Drehleiter ideal einsetzbar und nicht nur, wie von vielen Menschen vermutet, für die Rettung aus Höhen. Selbstverständlich wurde die gelegenheit dnenoch genutzt um die Leiter einmal voll auszufahren und eine Höhengewöhnung durchzuführen, denn in 30 Meter Höhe (etwa 8.-9. Etage eines Wohnhauses) in einem Drehleiterkorb zu stehen, ist keine alltägliche Erfahrung.

 
Zum Seitenanfang