Aktuelles:

 

eiko_icon eiko_list_icon Bewegungsfahrt und Ausleuchten von Einsatzstellen


Übung
Zugriffe 869
Einsatzort Details

Oberbillig, Kirchstraße; Feuerwehr Gerätehaus
Datum 12.10.2016
Alarmierungszeit 19:00 Uhr
Einsatzende 21:00 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Termin vorher festgelegt
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Oberbillig
Fahrzeugaufgebot   TSF (Tragkraftspritzenfahrzeug) Oberbillig  Geräteanhänger TH Oberbillig

Einsatzbericht

Unser doch recht betagtes Haupteinsatzzfahrzeug benötigt vor allem in der kalten Jahreszeit immer wieder Zuwendung in Form von regelmäßiger Bewegung. Gleichzeitig ist das eine Gelegenheit für die Feuerwehrleute, die nicht regelmäßig ein solches Fahrzeug (ohne Bremskraftverstärker und Servolenkung) fahren, dies ohne den Stress eines Einsatzes zu üben. Außerdem wurde im Anschluss der Stromerzeuger angelassen und das Ausleuchten von Einsatzstellen geübt. Die Feuerwehr Oberbillig verfügt immerhin über drei Beleuchtungseinheiten: 2 x 500 Watt Halogenstrahler auf tragbarem Stativ und 2 x 1000 Watt Halogenstrahler auf dem Teleskopmast am Geräteanhänger und das 2016 neu beschaffte Großflächen Beleuchtungssystem (GFB LED) vom TypN8LED der Fa. Elspro mit 400W mit dem speziell gedämpften Stativ.

 
Zum Seitenanfang