Aktuelles:

 

eiko_icon eiko_list_icon Bootsführer Unterweisung und Knotenkunde

Techn. Rettung > Wasserrettung
Übung
Zugriffe 1202
Einsatzort Details

Oberbillig, Kirchstraße; Feuerwehr Gerätehaus
Datum 26.05.2016
Alarmierungszeit 07:18 Uhr
Alarmierungsart Termin vorher festgelegt
Einsatzführer Guido Manternach, Sascha Hoffmann
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Oberbillig
Fahrzeugaufgebot   RTB (Rettungsboot) Oberbillig
Übung

Einsatzbericht

Es wurden zuerst einige theoretische Grundlagen bezüglich der Beleuchtung von Schiffen, der Betonnung und Beschilderung von Binnenwasserstraßen und die zu beachtenden Verkehrsregeln wiederholt. Im Anschluss galt es unter der fachkundigen Anleitung von Sascha Hoffmann, der nicht ohne Grund und mit berechigtem Stolz den Spitznamen "Knoten-Knut" trägt, die notwendigen und einige zusätzlich hilfreiche Knoten zu wiederholen und vor allem zu üben. Dabei kamen auch die von Stefan Thein angefertigten Übungsbretter zum Einsatz, die für mehrere Personen ein Üben an realistischen (verkleinerten) Pollern und Klampen ermöglichen. Im Anschluss führte Guido Manternach noch eine sehr detallierte Unterweisung in die Funktion des von uns verwendeten Bootsmotors durch, dabei ging es auch um eher seltenere Wartungs- und Überprüfungsmöglichkeiten. Das Hauptaugenmerk wurde allerdings, neben der fachgerechten Handhabung im Routinebetrieb, auf die Beseitigung von aktuten Störungen und deren schnelle Abhilfe gelegt, so dass das Boot im Einsatzfalle möglichst schnell wieder einsatzfähig ist.

 
Zum Seitenanfang