Aktuelles:

Funkrufname: Florian Oberbillig 3-47

Ford Transit

Baujahr 1982

Ausrüstung des Fahrzeugs:

zur Absicherung:

2 Unterlegkeile
2 Warnflaggen
2 Kopfscheinwerfer
2 Warndreiecke
2 Handscheinwerfer
1 Erste-Hilfe-Kasten
2 Pylonen (klappbar und durch LED leuchtend oder blinkend)


feuerwehrspezifische Ausrüstung:

4 digitale Handsprechfunkgeräte
3 Feuerwehräxte
1 Spaten
1 Brechstange
1 Verteiler B-C-B-C
2 Übergnagsstücke B-C
1 Strahlrohr B
3 Strahlrohre C
1 Strahlrohr  D
1 Stützkrümmer B
1 Druckschlauch D5
1 Übergangsstück C-D
3 Seil-Schlauchhalter
1 Kübelspritze
1 Druckbegrenzungsventil
10 Druckschläuche C
8 Druckschläuche B
4 Fangleinen
1 Paar Hitzeschutzhandschuhe
1 Hitzeschitzhaube
1 Werkzeugkasten

Feuerlöschkreiselpumpe TS 8/8 (IVECO Fire), der Firma Magirus (TS 8/8 = Tragkraftspritze mit 800l/min Nennförderstrom und 8 bar Nennförderdruck)
Gewicht betriebsbereit: 190 kg
Maximaler Volumenstrom: 2050l/min
Maximaler Druck: 15,5 bar


 

 


 

 

 

Fähre Oberbillig (besondere Meldungen):

Elektrofähre sticht in See https://t.co/5p6UIaFSh0
Wetterwarnung für Kreis Trier-Saarburg und Stadt Trier :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 18/11/2017 - 15:02 Uhr
Unwetterwarnkarte
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Waldbrandgefahrenindex
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Graslandfeuer-Index
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Zum Seitenanfang