Aktuelles:

Es ist keine leichte Aufgabe, für die Sicherheit der Oberbilliger Bürger zu sorgen. Brände können ständig entstehen, Hochwassergefahren drohen, Unfälle sind auf der viel befahrenen Bundesstraße 419, die mitten durch unseren Ort führt, vorprogrammiert. Tausende Pendler sind hier täglich zu ihren Arbeitsplätzen, ihren Familien oder zum Einkaufen unterwegs. Wer wünscht sich da nicht eine helfende Hand, die im Notfall Leben rettet und schützt, eine helfende Hand, die schnell zur Stelle ist? Diese helfende Hand ist Ihre Freiwillige Feuerwehr Oberbillig. Rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, an Feiertagen und mitten in der Nacht sind die Feuerwehrleute bereit, das Leben der Oberbilliger Bürger und deren Sachwerte zu schützen.

Seien Sie sicher: Auf uns können Sie sich verlassen!

NEWS:

Jugendfeuerwehrwettkampf am Sonntag dem 18.09.2016 in Wengerohr

Beim Bezirksentschied der Jugendfeuerwehren der Region Trier, für die sich die Jugendlichen der Feuerwehr Oberbillig souverän in drei vorangegangenen Wettkampfrunden qualifiziert hatten, erreichten Sie einen unglaublichen zweiten Platz. Das ist das beste Ergebnis, das jeh ein Team der Jugendfeuerwehr Oberbillig erreichen konnte. Wir gratulieren allen Jugendlichen und auch Ihren Betreuern recht herzlich!


 
AGT2
Im September fand an zwei Samstagen in Konz der Atemschutzgeräteträger-Fortbildungs-Lehrgang (AGT2) auf VG Ebene statt. Der Lehrgang beeinhaltete die Taktik im Innenangriff und Heißausbildung im Brandcontainer. Aus der Feuerwehr Oberbillig waren Stefan Thein als Ausbilder und Marc Schnichels als Teilnehmer beteiligt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Unwetterwarnungen:

Fähre Oberbillig (besondere Meldungen):

Die Fähre Oberbillig-Wasserbillig verkehrt an Sonn- und Feiertagen nur in der Zeit von 11:00 bis 18:00 Uhr. Diese Änderung gilt ab 18.10.16
Zum Seitenanfang